Hören Sie auf Grönemeyer

Ihr Jahr 2021: Bleibt alles anders?

Bleibt alles anders

Auch wenn Herbert Grönemeyer 1998 mit seinem Album “Bleibt alles anders” sein bis dato wirtschaftlich am wenigsten erfolgreiches Album veröffentlichte, gilt es unter Kritikern nach wie vor als inhaltliches Meisterwerk. Insbesondere der Albumtitel “Bleibt alles anders” ist durch sein Oxymoron einprägsam und durchaus sinnbildlich für den Themenkomplex Geschäftsmodellinnovation. Wir bei Horizon denken analog zur Wissenschaft und der Fachliteratur in drei verschiedenen Innovationshorizonten:

Horizont 1  Digitalisierung und Optimierung des Kerngeschäfts.

Horizont 2  Innovative Weiterentwicklung des Kerngeschäfts durch neue digitale Lösungen mit klaren Synergien zum Kerngeschäft.

Horizont 3  Konsequente Neuentwicklung neuer digitaler Lösungen, die fernab des Kerngeschäfts neue Kategorien und Zielgruppen erschließen.

Dabei fokussieren wir uns insbesondere auf die Horizonte 2 und 3. Mit uns können Sie auf Basis Ihres bewährten und stabilen Kerngeschäfts neue digitale Geschäftsmodelle realisieren. Unser gemeinsamer Anspruch ist dabei zu jedem Zeitpunkt nachhaltig kommerzielles Wachstum.

Dass das Verlassen der gewohnten Komfortzone für viele Unternehmen eine große Herausforderung darstellt, wissen wir. Doch nur durch unternehmerischen Mut und starke Visionen können Sie die Zukunft Ihres Unternehmens aktiv und erfolgreich gestalten.

Stillstand ist der Tod, geh voran, bleibt alles anders.

In seinem Song “Bleibt alles anders” sah Grönemeyer sicherlich keine Parallelen zu Innovationshorizonten. Dennoch haben seine Worte Aktualität. Die Pandemie sollte nun jedem Unternehmen unmissverständlich verdeutlicht haben, wie schnell sich gewohnte Rahmenbedingungen in wenigen Wochen um 180° drehen können. In dieser Situation ist ein diversifiziertes Erlösmodell ist nicht nur der richtige Weg zur Risikoverteilung, sondern vielmehr der ideale Beginn von Wachstum und Gewinnmaximierung.

Der erste Stein fehlt in der Mauer, der Durchbruch ist nah
Stellen Sie bereits Veränderungen in Ihrer Wertschöpfung fest? Hat sich das Kaufverhalten Ihrer Kunden verändert? Sicherlich sollte sich der interne Arbeitsmodus Ihrer Organisation verändert haben. Die Geschwindigkeit und Flexibilität mit der Sie Ihre Organisation durch die Pandemie führen, dürfte Ihnen zeigen, zu was Sie und Ihr Team in der Lage sind. Nutzen Sie das Momentum. Denn nie war der Innovationsdruck höher als jetzt. Nie war der Zeitpunkt besser als jetzt.
 
Es gibt viel zu verlieren, du kannst nur gewinnen
Lassen Sie uns über die vielfältigen Möglichkeiten neuer, digitaler Geschäftsmodelle und Lösungen sprechen. Unser Team aus führenden Digitalexperten freut sich auf Sie und Ihr Unternehmen. Gemeinsam durchlaufen wir unsere bewährte Methodik und nutzen Ihre bestehenden Assets für digitales Neugeschäft, neuen Umsatz, neues Wachstum.
 
Das Team von Horizon wünscht Ihnen einen erfolgreichen Start in das Jahr 2021 und freut sich auf einen spannenden Austausch.